Bauernhof Ratoinig – Familie Fasching

Schlaraffenland für Tiere und bewusste Genießer

Angebotene Produkte

  • Lammfleisch
  • Tiernahrung

Kontaktdaten

Ratoinig
Brigitte Fasching

Filfing 26
9373 - Klein St. Paul

+43 (0) 69981815651
brigitte.fasching1@gmail.com

Karte

Über uns

Der charmante „Ratoinighof“ der Familie Fasching, der als Bio-Umstellungsbetrieb geführt wird, liegt eingebettet zwischen schönen Wäldern und endlosen Wiesen in der Region Mittelkärnten im bergigen Hügelland auf rund 950 Metern an der Grenze zur Steiermark. Am Bauernhof von Brigitte und Eduard Fasching und ihren Kindern Bettina, Tanja und Marko, der einmal den Hof übernehmen wird, leben rund 100 braune Tiroler Bergschafe und Kärntner Brillenschafe mit ihren Lämmern. Die steilen Weideflächen bieten optimale Bedingungen für die robusten, anspruchslosen Schafe, die hier im wahrsten Sinne des Wortes ein schönes Leben genießen.

Tierwohl und Nachhaltigkeit im Einklang
Auf die Frage “Was ist euch bei eurer Arbeit besonders wichtig?” antwortet die Familie prompt “Der herzliche und artgerechte Umgang mit unseren Tieren und nachhaltiges Arbeiten im Einklang mit der Natur!” Und das dem so ist, bezeugen nicht nur die Bilder, sondern auch das sichtliche Glück der Tiere. Beim Ruf der Bauersleute galoppieren die Schafe und Lämmer aus allen Richtungen mit einem Affenzahn heran, dass jedem Beobachter ob so viel Fröhlichkeit den Tag versüßt.

Die Tiere leben im Herdenverband. Gefüttert werden ausschließlich Gras und Wiesenkräuter, die sich die Tiere in den grünen Monaten selbst auf der Weide suchen. Im Winter wird ausschließlich Heu gereicht, das die Landwirte im Sommer selbst einbringen. Auf Silo (Gärfutter) wird bewusst verzichtet.

Zucht gefährdeter Rassen
Der Fokus der Familie Fasching liegt auf der Zucht der gefährdeten Rassen. Zusätzlich zur Zucht wird eine kleine, aber sehr feine Direktvermarktung von Lammfleisch und Schafspezialitäten betrieben. Neben Frischfleisch vom Lamm gibt es auf Anfrage Grill- bzw. Selchwürstel, Selchroller, Lungenstrudel, Leberknödel, Grammeln und Lammfett. Letzteres ist eine wertvolle Basis für die Herstellung von pflegender Kosmetik und kommt in vielen Cremen zum Einsatz. Bei Hunden sorgt das wertvolle Fett für schönen Fellglanz und Lammknochen für gesunde Hundezähne. So wird das Tier in seiner Ganzheit verwertet.

Wertvolle und gesunde Lebensmittel
Das Fleisch des Tiroler Bergschafs und des Kärntner Brillenschafs ist zart, feinfasrig, hochwertig und voll von wertvollen Substanzen die gesundheitsfördernd wirken. Lammfleisch und insbesondere Lamminnereien sind sehr gute Vitaminlieferanten, vor allem für Vitamin A und Vitamine der B-Gruppe. So deckt eine Portion Lammfleisch den Tagesbedarf eines Erwachsenen.

Für alle Direktvermarkter ist das Schlachten der Tiere ein Vorgang, der alles andere als Freude bereitet. „Wir schlachten nicht gerne“, sagt Eduard Fasching. Darum wird alles getan, um diesen Vorgang stresslos zu halten. Ein soeben fertiggestelltes hofeigenes Schlachthaus verhindert Transportwege und damit einen der größten Stressfaktoren. Im angeschlossenen Kühlhaus wird das Fleisch bis zum optimalen Reifegrad gelagert, fachmännisch zerlegt und anschließend zum Ab-Hof-Verkauf bzw. zum Versand angeboten.

Sollten Sie einen speziellen Wunsch haben, können Sie gerne dieses Kontaktformular nutzen um mit dem Anbieter direkt zu kommunizieren. Es ist sicher eine individuelle Lösung für Sie möglich.
jetzt anfragen!
grillmix

Grillbox vom Bio-Lamm, ca. 1,8 kg plus

37,00 inkl. MwSt

  • ca. 500g Schulterkoteletts
  • ca. 500g Rückenkoteletts
  • ca. 500g Lammkarree
  • ca. 300g Ripperln
  • portionsgerecht geteilt, in 2 cm dicke Scheiben geschnitten
  • Frischeversiegelt
  • Gekühlter Versand via Über-Nacht-Zustellung
  • Bitte rechtzeitig vorbestellen!

Dieses Produkt kann ab sofort vorbestellt werden und wird am: 23.08.2017 versendet!

Produziert von: Biohof Ratoinig - Familie Fasching Schlüsselworte: , ,

Produktbeschreibung

Lammfleisch zählt zu den delikatesten Fleischsorten und ist ein herzhaft leichter Genuss, der in der Küche viel zu selten Verwendung findet. Es enthält wenig Fett, dafür umso mehr wertvolle Inhaltsstoffe. Frisches Lammfleisch weißt eine appetitliche altrosa Färbung auf und verfügt über eine feine Fettmaserung, die für die herrliche Saftigkeit des wertvollen Fleisches verantwortlich ist. 

Beim Würzen von Lammfleisch sind der Fantasie kaum Grenzen gesetzt. Da das Fleisch von Natur aus einen delikaten Eigengeschmack aufweist, gilt für Feinschmecker beim Würzen die Regel “weniger ist mehr”. Kräuter wie Rosmarin, Oregano, Salbei, Majoran oder Minze geben dem Fleisch zusätzliches Aroma. Meist genügt auch einfach Salz (kurz vor der Zubereitung!) und Pfeffer. 

Lammfleisch sollte so gegart werden, dass es im Kern zart rosa bleibt. Die Fleischstücke sollten während des Garens weder angestochen noch angeschnitten werden. Wird das Fleisch zu lange gebraten, kann es seinen delikaten und saftigen Geschmack verlieren. 

Weitere Informationen

Gewicht 1.8 kg
Größe 40 x 10 x 10 cm
Sonntagspaket vom Bio-Lamm

Sonntags-Box vom Bio-Lamm, ca. 1,5 Kilo plus

42,00 inkl. MwSt

  • Gewicht ca. 1,5 kg plus
  • ca. 800 g Schlögelsteak
  • ca. 700 g Lammkarree
  • Frischeversiegelt
  • Gekühlter Versand im Über-Nacht-Express
  • Bitte rechtzeitig vorbestellen!

Dieses Produkt kann ab sofort vorbestellt werden und wird am: 23.08.2017 versendet!

Produziert von: Biohof Ratoinig - Familie Fasching

Produktbeschreibung

Lammfleisch zählt zu den delikatesten Fleischsorten und ist ein herzhaft leichter Genuss, der in der Küche viel zu selten Verwendung findet. Es enthält wenig Fett, dafür umso mehr wertvolle Inhaltsstoffe. Frisches Lammfleisch weißt eine appetitliche altrosa Färbung auf und verfügt über eine feine Fettmaserung, die für die herrliche Saftigkeit des wertvollen Fleisches verantwortlich ist. 

Beim Würzen von Lammfleisch sind der Fantasie kaum Grenzen gesetzt. Da das Fleisch von Natur aus einen delikaten Eigengeschmack aufweist, gilt für Feinschmecker beim Würzen die Regel “weniger ist mehr”. Kräuter wie Rosmarin, Oregano, Salbei, Majoran oder Minze geben dem Fleisch zusätzliches Aroma. Meist genügt auch einfach Salz (kurz vor der Zubereitung!) und Pfeffer. 

Lammfleisch sollte so gegart werden, dass es im Kern zart rosa bleibt. Die Fleischstücke sollten während des Garens weder angestochen noch angeschnitten werden. Wird das Fleisch zu lange gebraten, kann es seinen delikaten und saftigen Geschmack verlieren. 

Schlögelsteaks: Die aus der Schale oder der Nuss geschnittenen Steaks sind durch ihre feine Faserung eine wahre Gaumenfreude für Gourmets und in der Zubereitung äußerst variationsfreudig. Sie eignen sich sowohl für saftige Steaks, Medaillons aber auch für Ragouts. Eine Spezialität sind so genannte “Leg-Chops”, das sind fingerdicke Scheiben mit eingewachsenen Knochen.

Lammkarree: Das zarte, schmackhafte Teilstück eignet sich hervorragend für das Braten im Ganzen, wobei der Nierenbraten wohl den Klassiker stellt. Das Karree kann portioniert zu Doppelkoteletts, halbiert (Chops) oder ausgelöst (Rückenfilets) zu Steaks verwendet werden, die kurzgebraten, gegrillt oder gebacken werden.

Weitere Informationen

Gewicht 1.5 kg
Größe 40 x 10 x 10 cm
Schmankerlbox vom Bio-Lamm

Schmankerlbox vom Bio-Lamm, ca. 1,9 kg plus

48,00 inkl. MwSt

  • Gewicht ca. 1,5 Kilo plus
  • ca. 0,9 – 1  kg Edelteile (Schale, Nuss oder Fricandeau) vom Schlögel, ausgelöst
  • ca. 0,5 kg Schulterbraten
  • ca. 0,5 kg Nacken (z.B. für Suppe)
  • Frischeversiegelt
  • Gekühlter Versand im Über-Nacht-Express
  • Bitte rechtzeitig vorbestellen!

Dieses Produkt kann ab sofort vorbestellt werden und wird am: 23.08.2017 versendet!

Produziert von: Biohof Ratoinig - Familie Fasching Schlüsselworte: , , ,

Produktbeschreibung

Lammfleisch zählt zu den delikatesten Fleischsorten und ist ein herzhaft leichter Genuss, der in der Küche viel zu selten Verwendung findet. Es enthält wenig Fett, dafür umso mehr wertvolle Inhaltsstoffe. Frisches Lammfleisch weißt eine appetitliche altrosa Färbung auf und verfügt über eine feine Fettmaserung, die für die herrliche Saftigkeit des wertvollen Fleisches verantwortlich ist.

Beim Würzen von Lammfleisch sind der Fantasie kaum Grenzen gesetzt. Da das Fleisch von Natur aus einen delikaten Eigengeschmack aufweist, gilt für Feinschmecker beim Würzen die Regel “weniger ist mehr”. Kräuter wie Rosmarin, Oregano, Salbei, Majoran oder Minze geben dem Fleisch zusätzliches Aroma. Meist genügt auch einfach Salz (kurz vor der Zubereitung!) und Pfeffer.

Lammfleisch sollte so gegart werden, dass es im Kern zart rosa bleibt. Die Fleischstücke sollten während des Garens weder angestochen noch angeschnitten werden. Wird das Fleisch zu lange gebraten, kann es seinen delikaten und saftigen Geschmack verlieren.

Edelteile vom Lamm (Schale, Nuss oder Fricandeau): Die Schale ist das durch Form und Faserung am meisten geeignete und beliebteste Teilstück für Schnitzel und Steaks. Die Nuss ist ein Alleskönner. Sie eignet sich sowohl für saftige Steaks, Medaillons oder auch für Ragouts. Fricandeau findet vor allem als für Bratenspezialitäten zunehmend Beliebtheit.

Schulterbraten: Als wahre Köstlichkeit und äußerst variationsfreudig entpuppt sich der Schulterbraten. Ob mediterran oder alpenländisch, zahlreiche Rezepte machen Lust, Neues auszuprobieren. Schulterbraten ist auch bestens geeignet als Bratenstück im Bräter oder in Gemüse gedünstet.

Lammnacken: Ob orientalisch oder bodenständig für die “Kirchtagssuppe” bis hin zur “klaren Lammsuppe”. Das aromatische, saftige Teilstück eignet sich vorzüglich zum Kochen, Braundünsten und Suppen. Lammhals lässt sich vielseitig verwenden und überzeugt mit seinem feinen, aber doch kräftigen Geschmack.

Weitere Informationen

Gewicht 2.5 kg
Größe 40 x 10 x 10 cm
Bio-Lamm für den Hund

Bio-Lamm für den 4-beinigen Liebling

7,50 inkl. MwSt

  • Gewicht ca. 0,75 Kg
  • ca. 250g Lammfett für den Fellglanz
  • ca. 500g frische Lammknochen für gesunde Hundezähne

Dieses Produkt kann ab sofort vorbestellt werden und wird am: 23.08.2017 versendet!

Produziert von: Biohof Ratoinig - Familie Fasching Schlüsselworte: , ,

Produktbeschreibung

Hunde und auch Katzen sind keine reinen Fleischfresser, sondern Beutefresser. In der freien Wildbahn wird das Beutetier nicht filetiert, sondern zum Teil komplett vertilgt. Lammfett ist daher als Futter-Ergänzung besonders geeignet, da es eine Reihe fettlöslicher Vitamine (Vitamin A, Vitamin D und Vitamin E) beinhaltet. Weiters sorgt es für einen schönen Fellglanz.
Für untergewichtige Hunde ist Lammfett eine gute Ergänzung, um wieder auf das Idealgewicht zu kommen.

Knochen sollten Hunde immer nur roh oder getrocknet gefüttert werden. Lammknochen versorgen den Hund mit wertvollen Mineralien, darunter mit wertvollem Kalzium. Daneben enthält das beliebte Kauprodukt noch Phosphor, Magnesium und Zink. Durch die geringe Größe sind Lammknochen auch für kleine Hunde gut geeignet.

Weitere Informationen

Gewicht 0.8 kg
Größe 20 x 10 x 10 cm

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen